Neuheit bei Revell Modellbau: KISS Truck End of the road

Image
Hast Du Neuigkeiten über Kiss erfahren? Hast Du interessante Links im Internet gefunden? Dann kannst Du es hier im Forum anderen Leuten mitteilen. Nicht nur lesen, sondern sein Wissen auch mit anderen teilen. Das ist der Sinn des Forums! Hier kannst Du natürlich auch mit anderen Leuten über Kiss diskutieren.

Moderators: speedy64, Partyman, Man of 1000

Re: Neuheit bei Revell Modellbau: KISS Truck End of the road

Postby tiger67 » Tue 9. Jul 2019, 11:21

Nicht schlecht und wenn dann natürlich NUR mit Original SS :)
User avatar
tiger67
DOUBLE PLATINUM USER
DOUBLE PLATINUM USER
 
Posts: 13880
Images: 62
Joined: November 2006
Location: KISS PLANET
Country: Germany (de)
Gender: Male
Age: 51

Re: Neuheit bei Revell Modellbau: KISS Truck End of the road

Postby KISSARCHIV » Tue 9. Jul 2019, 12:37

Vermute, daß es sich bei dem Link um ein importiertes Modell handelt.

Davon mal abgesehen finde ich die Zensur des Logos in Deutschland richtig und die dt. Version mit den "normalen" Lettern besser als die Blitz-Symbolik....oh...ich seh grad...müßte passend dazu wohl auch mein Profilbild mal ändern :konfus:
Last edited by KISSARCHIV on Tue 9. Jul 2019, 12:39, edited 3 times in total.
"Anybody with money can put on a KISS show, but they can't be KISS." - Paul Stanley
User avatar
KISSARCHIV
SILVER USER
SILVER USER
 
Posts: 929
Images: 36
Joined: June 2004
Country: Germany (de)
Gender: None specified


Re: Neuheit bei Revell Modellbau: KISS Truck End of the road

Postby Legions » Wed 11. Sep 2019, 16:58

Hast du dir das Teil gekauft?
Ich hätte da ein paar Fragen zu:

Ist der Truck lackiert bzw. schwarz oder muss man das selbst machen? Das da Aufkleber draufkommen ist klar...

Hat der Truck bewegliche Teile?
Kann man z.B. die Türen öffnen oder hinten den Laderaum (relativ wichtig)?

Das ganze Teil ist aus Kunststoff, oder?

Drehen sich die Räder?

Ich frage deshalb, weil ich mal wieder Bock habe ein bisschen mit Arduino/Elektronik zu basteln. Die Idee die dahinter steckt ist das Fahrzeug mit einer steuerbaren/programmierbaren Lichtanlage auszustatten. :naughty:
Don´t grow up...It´s a Trap!
Legions
BRONZE USER
BRONZE USER
 
Posts: 91
Joined: May 2013
Country: Germany (de)
Gender: None specified

Re: Neuheit bei Revell Modellbau: KISS Truck End of the road

Postby KISSARCHIV » Thu 12. Sep 2019, 09:57

Legions wrote:Hast du dir das Teil gekauft?
Ich hätte da ein paar Fragen zu:

Ist der Truck lackiert bzw. schwarz oder muss man das selbst machen? Das da Aufkleber draufkommen ist klar...

Hat der Truck bewegliche Teile?
Kann man z.B. die Türen öffnen oder hinten den Laderaum (relativ wichtig)?

Das ganze Teil ist aus Kunststoff, oder?

Drehen sich die Räder?

Ich frage deshalb, weil ich mal wieder Bock habe ein bisschen mit Arduino/Elektronik zu basteln. Die Idee die dahinter steckt ist das Fahrzeug mit einer steuerbaren/programmierbaren Lichtanlage auszustatten. :naughty:


Auf der Revell-Seite gibt es auch ein Bild von den Kunststoffteilen:
https://www.revell.de/produkte/modellbau/geschenk-sets/kiss-tour-truck.html

Basis ist schwarzer Kunststoff und ein paar Teile wie z.B. Spiegel sind "verchromt" wozu silbern glänzender Kunststoff verwendet wird.

Die Basisfarben sind laut Beschreibung enthalten. Welche das genau sind erschließt sich mir leider nicht.
Kleber ist auch dabei.
Und natürlich die Sticker.

Mit Geschick kann man das Teil sicherlich mit Beleuchtungselementen upgraden. Könnte mir vorstellen, daß das wunderbar aussieht, wenn man den Rand des Aufliegers mit einer Mini-Led-Reihe ausstattet und damit die Seiten mit dem großen KISS-Sticker anleuchtet.

Die Reifen sind bei Revell i.d.R. nicht drehbar.
"Anybody with money can put on a KISS show, but they can't be KISS." - Paul Stanley
User avatar
KISSARCHIV
SILVER USER
SILVER USER
 
Posts: 929
Images: 36
Joined: June 2004
Country: Germany (de)
Gender: None specified

Re: Neuheit bei Revell Modellbau: KISS Truck End of the road

Postby KISSARCHIV » Thu 12. Sep 2019, 10:01

teile.JPG
Rohbausatz Revell KISS-Truck
"Anybody with money can put on a KISS show, but they can't be KISS." - Paul Stanley
User avatar
KISSARCHIV
SILVER USER
SILVER USER
 
Posts: 929
Images: 36
Joined: June 2004
Country: Germany (de)
Gender: None specified

Re: Neuheit bei Revell Modellbau: KISS Truck End of the road

Postby Legions » Fri 13. Sep 2019, 16:15

Ok, danke.
Ich werde mir das mal genauer überlegen was man da so an "Zubehör" für bräuchte ;)

Oder sind solche Modelle immer schnell vergriffen?
Don´t grow up...It´s a Trap!
Legions
BRONZE USER
BRONZE USER
 
Posts: 91
Joined: May 2013
Country: Germany (de)
Gender: None specified

Re: Neuheit bei Revell Modellbau: KISS Truck End of the road

Postby KISSARCHIV » Sat 14. Sep 2019, 10:12

Legions wrote:....
Oder sind solche Modelle immer schnell vergriffen?


Kann man so pauschal nicht beantworten.
Den AC/DC Rock or bust Truck gibt es noch.
Die IRON MAIDEN Ed Force One gabs nur ca. 1 Jahr lang.
"Anybody with money can put on a KISS show, but they can't be KISS." - Paul Stanley
User avatar
KISSARCHIV
SILVER USER
SILVER USER
 
Posts: 929
Images: 36
Joined: June 2004
Country: Germany (de)
Gender: None specified

Previous

Return to KISS Forum (Deutsch)