End of the Road World Tour

Image
Hast Du Neuigkeiten über Kiss erfahren? Hast Du interessante Links im Internet gefunden? Dann kannst Du es hier im Forum anderen Leuten mitteilen. Nicht nur lesen, sondern sein Wissen auch mit anderen teilen. Das ist der Sinn des Forums! Hier kannst Du natürlich auch mit anderen Leuten über Kiss diskutieren.

Moderators: speedy64, Partyman, Man of 1000

Petercriss1977
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1106
Joined: Sun 12. Jul 2009, 14:29
Location: Neuss
Age: 52
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by Petercriss1977 » Mon 23. Sep 2019, 23:07

zikzak wrote::kiss: sind im Juni 2020 einer der Headliner beim Download-Festival in UK. Also stehen die Chancen gut, dass :kiss: bei der Gelegenheit auch nochmal nach Germany kommen. :OK:
Das mag ja sein

Aber wieder Open Air nächstes Jahr wäre voll Murks und wäre fatal für eine Hallentour

Denn drei mal insgesamt mit der selben Abschiedstour in drei Jahren dann im darauffolgenden letzten Tourjahr dann eine Hallentour zu machen wäre ein Nogo und garantiert ein Flop dann und total unglaubwürdig

Besser kein Open Air mehr in Deutschland und lieber zum Schluß eine richtige Hallentour
Last edited by Petercriss1977 on Mon 23. Sep 2019, 23:09, edited 2 times in total.

User avatar
KISSARCHIV
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 942
Joined: Sun 6. Jun 2004, 14:35
Contact:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by KISSARCHIV » Wed 25. Sep 2019, 10:35

zikzak wrote::kiss: sind im Juni 2020 einer der Headliner beim Download-Festival in UK. Also stehen die Chancen gut, dass :kiss: bei der Gelegenheit auch nochmal nach Germany kommen. :OK:
Auf der "End of the Road" Europe-Tour gab es diverse "SOLD-OUT" Arenas zu verzeichnen (siehe auch die "Boxscores" hier: https://twitter.com/kissfaq)
Die Chancen stehen tatsächlich mehr als gut auf ein paar KISS-Shows in Europa 2020/21.
Eine Quote von über 97% beim vergangenen "EOTR-European Leg" darf durchaus als großer Erfolg seitens KISS gewertet werden:
(Statistik v. kissfaq)
(Statistik v. kissfaq)
stats.JPG (14.12 KiB) Viewed 1278 times
Last edited by KISSARCHIV on Thu 26. Sep 2019, 08:43, edited 1 time in total.
"Anybody with money can put on a KISS show, but they can't be KISS." - Paul Stanley

User avatar
Rocket Twix
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1557
Joined: Sat 16. Oct 2010, 10:41
Age: 46
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by Rocket Twix » Thu 26. Sep 2019, 14:41

The End of the endlessy road tour wird noch mindestens einen Abstecher nach D schaffen!
The forum member formerly known as ROCKETRIDER73 with nearly 3000 spacy posts (mostly in the Ace Frehley thread) since the year 2005 wants to thank the Cheffe for deleting his account without even knowing what he´s doing! But who cares? "Rider" heisst jetzt Twix, sonst ändert sich nix!

User avatar
KISSARCHIV
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 942
Joined: Sun 6. Jun 2004, 14:35
Contact:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by KISSARCHIV » Fri 4. Oct 2019, 12:19

...und Ace streut weiter munter Gerüchte über seinen möglichen Wiedereinstieg:
https://www.syracuse.com/entertainment/ ... -true.html
"Anybody with money can put on a KISS show, but they can't be KISS." - Paul Stanley

Legions
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 103
Joined: Mon 27. May 2013, 01:51
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by Legions » Fri 4. Oct 2019, 15:16

Merkwürdige Geschichte :spion:

Erst heißt es:
"Lord, 55, is also a huge KISS fan..."

und später kommt dann:
"Lord declined Frehley’s offer to go up on stage for a thank you and backstage passes, saying he had to get home and put his granddaughter to bed."

Also, so ein riesiger Fan scheint er dann ja doch nicht zu sein um so ein Angebot auszuschlagen. :wall2:
Don´t grow up...It´s a Trap!

User avatar
carrkizz
PLATINUM USER
PLATINUM USER
Posts: 4348
Joined: Sat 27. Oct 2007, 10:44
Location: Steel City Linz
Age: 56
Gender:
Contact:
Austria

Re: End of the Road World Tour

Post by carrkizz » Sat 19. Oct 2019, 21:56

KISSARCHIV wrote:
Mon 23. Sep 2019, 19:07
Oder man versucht es mit diesem Tourplan und nimmt einfach die großen Stadien - nennt es Stadion-Tour 2020 und freut sich über ausverkaufte Konzerte - auch wenn dann ein paar Open-Air-Hasser nicht kommen :lol: :

25. Mai 2020 AT Klagenfurt Wörthersee Stadion AUSVERKAUFT
Also ich glaube ja viel, aber Kiss im Wörthersee Stadion???
Der Innenraum ist ja voll bepflanzt mit Bäumen, da steht ein Wald anstatt des Rasens.
Also wenn das stimmt, bin ich natürlich in meiner alten Heimat dabei :haha:
Was ich weis sind nur Rammstein im Wörthersee Stadion.
Kiss nicht.
Werde noch meinen Schwager in Pörtschach/Wörthersee ankurbeln & nachfragen.
Der ist Presse Fotograf & sollte das eigentlich auch wissen.
Ich gebe Euch noch Bescheid.
BIN MIT MEINER SIGNATUR ZERSTRITTEN!!!

Petercriss1977
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1106
Joined: Sun 12. Jul 2009, 14:29
Location: Neuss
Age: 52
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by Petercriss1977 » Fri 25. Oct 2019, 11:48

Nichts mehr los hier im Forum 77601 Post bei Erstellung meines Post seit ca.14
Tagen 1 Post

Kiss im Wörtherseestadion? :tztz:

Naja 32.000 fassende Zuschauer Stadion

Mitleres Stadion für Ramstein null Problemo in einer Stunde fast ausverkauft

Kiss schaffen es ja noch nicht einmal auf ihrer ABSCHIEDSTOUR nach 8 Monaten Vorverkaufszeit das Essener Stadion im Bevölkerungsreichsten Bundesland mit Nähe zu Holland auszuverkaufen obwohl es das EINZIGE in der Nähe war

Zumal ja die Tour und Show noch NEU und was besonderes war

Das wird nächstes Jahr fehlen da ist es eine Tour nach der Tour mit ein und der selben Bühnenshow

Wer will dafür wieder so viel Geld ausgeben ausser den DIEHARDKISSFANS

Nicht wirklich 32.000 Fans

Zumal KISS bestimmt nichts neues bringen an Album und erst Recht nicht ein Hit oder eine wirklich gigantischen Bühne und Show wie Ramstein

Da sieht man ja das das ankommt ohne Abschiedstour riesige Stadien innerhalb von Stunden ausverkauft

Da können KISS nur von träumen

Aber dank Geiz ist die Show von KISS in Stadien oder Open Air noch abgespeckt

Keine Greifarme zum Ende

Keine Wirkung der Lichteffekte Pyros
Laser über den größten Teil der Show da zu Hell vor Sonnenuntergang

Seitliche Zuschauer bekommen nur einen kleinen Ausschnitt der Bühne von Kiss mit da die Konstrukteure der Bühne Amateure waren und dies nicht berücksichtigt haben und die seitlichen Türme die Sicht in die sehr tiefe Bühne verhindern wo die Hauptpyros und die Wabenleinwand sich befinden

Was bleibt da noch an Show und Anreiz für die vielen Mitgeschleiften sich nochmals dies anzutun und viel Geld auszugeben um nach knapp ein Jahr eine 1: 1 Kopie des letzten Konzert zu bekommen

User avatar
Kissy
DOUBLE PLATINUM USER
DOUBLE PLATINUM USER
Posts: 7044
Joined: Sun 12. Feb 2006, 14:17
Location: Rock City
Age: 50
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by Kissy » Sat 26. Oct 2019, 20:05

Endlich mal was neues! :lol:
GoinBlind wrote:Kissy ist mir sowasvon sympathisch.
:mrgreen:
GB ist total lieb! :yes:
Dafür ist ein Forum da! :hicks:

User avatar
carrkizz
PLATINUM USER
PLATINUM USER
Posts: 4348
Joined: Sat 27. Oct 2007, 10:44
Location: Steel City Linz
Age: 56
Gender:
Contact:
Austria

Re: End of the Road World Tour

Post by carrkizz » Sun 27. Oct 2019, 07:30

So neue Infos aus dem Wörthersee Stadion in Klagenfurt.
Der Wald kommt jetzt dann raus und es kommt eine Freizeit Anlage rein,
für Wintersport.
Fix ist nur Rammstein & der Bocelli-
Kiss hat nicht's gebucht.
Ich halte Euch am laufenden.
Rock On.
BIN MIT MEINER SIGNATUR ZERSTRITTEN!!!

Petercriss1977
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1106
Joined: Sun 12. Jul 2009, 14:29
Location: Neuss
Age: 52
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by Petercriss1977 » Sun 27. Oct 2019, 11:37

War auch nicht anders zu erwarten

Selbst das Stadion ist schon eine Nummer zu groß für KISS

Erst Recht da sie ja erst vor ein paar Monaten hier waren

Wer will da schon wieder diese Show und Bühne zu den Preisen
erst Recht abgespeckt dort sehen

So einfallslos wie KISS in Bühne und Show sind wird überhaupt eine zweite Solosstadion/ Open Air Tournee in so kurzer Zeit nur ein Desaster geben wenn Sie überhaupt einem Veranstalter finden der das Risiko von ihren hohen Gagen auf sich nimmt

Denn wie ich Kiss einschätze werden Sie mit genau ein und derselben Bühne und Show wiederkommen und die Setliste wird nicht wirklich was Neues hervorbringen und eine 1:1 Kopie werden sich die meisten nicht nocheinmal antun ausser die richtigen KISSFANS die aber in keiner Weise dieses Stadion annähernd ausfüllen werden
Vielleicht den Rasen unten mehr aber auch nicht

Kiss sollten da wenn Sie wiederkommen deutlich nachlegen und ein WÜRDIGES Endkonzert das den Namen auch VERDIENT mit mehreren Zugaben und mehr neuer Show etc hinlegen alles andere wäre ein echt armselige Abgang und käme einen endlosen rumtingeln nah statt würdevolle Abgang mit einem RICHTIGEN BUMS

Post Reply