End of the Road World Tour

Image
Hast Du Neuigkeiten über Kiss erfahren? Hast Du interessante Links im Internet gefunden? Dann kannst Du es hier im Forum anderen Leuten mitteilen. Nicht nur lesen, sondern sein Wissen auch mit anderen teilen. Das ist der Sinn des Forums! Hier kannst Du natürlich auch mit anderen Leuten über Kiss diskutieren.

Moderators: speedy64, Partyman, Legions, Man of 1000

LoveGun96
BRONZE USER
BRONZE USER
Posts: 99
Joined: Wed 2. Jul 2014, 22:12
Age: 24
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by LoveGun96 »

Sagen wir mal so: Dafür, dass auf einer Abschiedstour natürlich all die Klassiker drin haben müssen, geht die Setlist und viel mehr wird sich auch nicht mehr verändern. Warum man allerdings aus einem derart starken Backkatalog immer wieder Parasite hervorkramen muss und das bei einer letzten Tournee und 21 Songs, das ist die andere Frage. Aber gut, viele mögen den Song bestimmt auch! Würden sie den mit einem Kracher ersetzen, so wäre die Setlist für mich persönlich (in Anbetracht der Umstände) eine glatte 2.

Schade finde ich, dass Tears Are Falling, einer meiner Favoriten, in Europa bestimmt nicht dabei ist, entweder ersatzlos gestrichen oder man bekommt Let Me Go RnR oder so... :tztz:

User avatar
tractor
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 370
Joined: Thu 18. Oct 2007, 23:32
Location: Hamburg
Age: 48
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by tractor »

Hi,

Eine KISS-typische „MEGA-Veränderung“ — *kicher* - aber das weiss man ja vorher.
Ich persönlich kann mit beiden Songs nicht viel anfangen. Ich glaube aber auch nicht daran, dass sie da für Europa „spontan genug sind“, NOCH einmal etwas zu verändern. Ich ließe mich aber gerne überraschen! Ich lag ja schon falsch mit meiner Vermutung, dass sie ÜBERHAUPT etwas ändern an der Setlist... Egal wie: ich freu mich auf den Juni wie Bolle. Und irgendwie ja auch ein Phänomen: selbst Songs, die Einem nicht so liegen, sind LIVE iiiirgendwie geil. Sogar mein verhasstes IWMFLY kann ich LIVE - in Echt erlebt - nicht kacke finden... :konfus:
Iiiiirgendwas machen sie LIVE einfach richtig richtig gut :wave:
Image

User avatar
KissArmy
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 123
Joined: Tue 12. Oct 2004, 16:01
Location: Hamburg Umgebung
Age: 52
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by KissArmy »

Spontan geht sowieso nichts, weil das Playback einspielen ja auch erst abgearbeitet werden muß.
Erwarten tue ich schon seit 20 Jahren nichts mehr.
Ich freue mich auf HH und dann ist endlich Schluß mit dem Fremdschämen.

User avatar
joyfullermike
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 255
Joined: Tue 13. Dec 2005, 01:57
Location: nuertingen
Age: 50
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by joyfullermike »

„Fremdschämen“? Dann lass es doch am besten gleich - und besuche zur Abwechslung mal ein paar andere Bands, damit du mal einen Vergleich hast und siehst was wirklich peinlich ist :aua: Wirklich übel wie wenig echte :kiss: Fans es hier noch gibt :kotz: Statt sich zu freuen die Band - die für dieses Alter in Topform ist! - NOCH MAL erleben zu dürfen wird permanent nur gemeckert :idiot:
THIS IS MY MUSIC, IT MAKES ME PROUD!!!
[img]http://kissforum.de/phpbb2/userpix/3957_Mit_Florian_Hedwig_1.jpg[/img]

sagelsang
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 160
Joined: Fri 17. Jan 2020, 18:13
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by sagelsang »

Nur aus Neugier: Was wäre vergleichsweise richtig peinlich an Bands aktuell?

User avatar
Thenshekissedme
BRONZE USER
BRONZE USER
Posts: 64
Joined: Thu 24. Jan 2019, 18:12
Location: Färdd bei Nämberch
Age: 51
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by Thenshekissedme »

joyfullermike wrote:
Mon 3. Feb 2020, 10:39
„Fremdschämen“? Dann lass es doch am besten gleich - und besuche zur Abwechslung mal ein paar andere Bands, damit du mal einen Vergleich hast und siehst was wirklich peinlich ist :aua: Wirklich übel wie wenig echte :kiss: Fans es hier noch gibt :kotz: Statt sich zu freuen die Band - die für dieses Alter in Topform ist! - NOCH MAL erleben zu dürfen wird permanent nur gemeckert :idiot:
Na und? Wer entscheidet ob man Kissfan ist oder nicht?
Wenn der Fußballverein deines Vertrauens nicht so spielt wie man es erwartet und man das kritisiert, ist man dann auch kein Fan? Kommt mir jetzt bloß nicht mit dem Totschlagargument „Äpfel mit Birnen vergleichen“. Wir reden hier über eine Setlist mit ZWEI Veränderungen.
Selbst bei der Kiss Kruise sind sie innovativer.
Außerdem - andere Bands interessieren mich nicht.

User avatar
tractor
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 370
Joined: Thu 18. Oct 2007, 23:32
Location: Hamburg
Age: 48
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by tractor »

Hi,

na klar sind sind sie auf der KissKruise kreativer! Das sind ja aber auch wirklich nur 100%-KISS-"NERDS", die bereit sind, ein Vermögen dafür ausgeben und auch das letzte unbekannte Lied der Band noch mitsingen können. Und sich freuen, wenn eben dieses Mal angespielt wird (und sie es besser drauf haben als die Band selbst).

Das geht auf einer Welt-Abschluss-Tournee natürlich nicht. Wenn die Hütte voll werden soll, muss der Mainstream bedient werden. Für HardCore-Fans schade - das war aber schon immer so - und wird immer so sein. Und das bei allen größeren Bands mit weltweitem Erfolg.
Aber zu einem Konzert zu gehen wenn man schon vorher weiss, dass man danach froh ist, dass es vorbei ist, erschliesst sich mir nun wahrlich nicht. Dann wiederum: Jedem das Seine.

:wave:
Image

Petercriss1977
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1303
Joined: Sun 12. Jul 2009, 14:29
Location: Neuss
Age: 52
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by Petercriss1977 »

Also die Mainstream Leute wollen bestimmt lieber die Hits von Kiss hören als Lückenfüller wie parasite oder Let me go .. Strutter oder 100.000 Years

Also God gave ..wäre für die breiten Massen tausendmal interessanter in den Hallen als die oben genannten Songs oder Shandy oder die anderen Singleauskopplungen seit 1979 die es in den Charts weiter nach oben geschafft haben.

User avatar
Thenshekissedme
BRONZE USER
BRONZE USER
Posts: 64
Joined: Thu 24. Jan 2019, 18:12
Location: Färdd bei Nämberch
Age: 51
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by Thenshekissedme »

Petercriss1977 wrote:
Mon 3. Feb 2020, 15:23
Also die Mainstream Leute wollen bestimmt lieber die Hits von Kiss hören als Lückenfüller wie parasite oder Let me go .. Strutter oder 100.000 Years

Also God gave ..wäre für die breiten Massen tausendmal interessanter in den Hallen als die oben genannten Songs oder Shandy oder die anderen Singleauskopplungen seit 1979 die es in den Charts weiter nach oben geschafft haben.
Der Mainstream kennt nur "Iwmfly".
Würde denen gar nicht auffallen wenn die Setlist grundlegend geändert wird.
Jetzt haben sie doch schon seit langer Zeit richtige Musiker am Start und bekommen es trotzdem nicht gebacken, hier und da was zu verändern.
Was schrieb Paule in seiner Bio? Ace und Peter konnten nur die Nummer-Sicher-Stücke live spielen.

Petercriss1977
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1303
Joined: Sun 12. Jul 2009, 14:29
Location: Neuss
Age: 52
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by Petercriss1977 »

Ja eine Band mit so vielen Alben und Songs
Und dann fast immer dieselben seit der Reunion

Charisma hätte ich mal gerne

Oder Anyway you wanted

Rock' n Roll hell

Und jetzt alle Hoffnung en begraben

AbschiedTour und selbst da nur Einheitsbrei


Und selbst wenn die Leute die Songs nicht kennen gehen die meisten mitgeschleppten besser bei den Hits ab als diese Lückenfüller Songs

Und doch einige kennen schon auch die anderen Hits

Vor allem God Gave....

Post Reply