Page 157 of 204

Re: End of the Road World Tour

Posted: Mon 28. Oct 2019, 13:47
by she
Anscheinend kehren :kiss: für weitere 2 Jahren auf den Bühnen zurück und Ich freue mich. Da wird wieder wahrscheinlich die ständige Diskussion über Bühne, Greif­arme, Hell & Dunkel, Setlist Indoor oder Outdoor losgehen aber was soll's das gehört dazu.... :haha:
https://www.metal-hammer.de/kiss-weiter ... r-1314447/

Re: End of the Road World Tour

Posted: Mon 28. Oct 2019, 15:47
by zikzak
Egal wo und wie, Hauptsache :kiss: kommen bald zurück ! Ich freue mich darauf den Rock-Zirkus noch (schätzungsweise) 1-3 Mal, irgendwo in der Nähe zu sehen :OK:
Ganz im Ernst: Vor dem 50. Band-Jubiläum hören :kiss: ganz sicher nicht auf zu existieren.

Re: End of the Road World Tour

Posted: Wed 30. Oct 2019, 10:55
by tiger67
she wrote:
Mon 28. Oct 2019, 13:47
Anscheinend kehren :kiss: für weitere 2 Jahren auf den Bühnen zurück und Ich freue mich. Da wird wieder wahrscheinlich die ständige Diskussion über Bühne, Greif­arme, Hell & Dunkel, Setlist Indoor oder Outdoor losgehen aber was soll's das gehört dazu.... :haha:
https://www.metal-hammer.de/kiss-weiter ... r-1314447/
Die Tour war von vorne herein für INSGESAMT 3 Jahre geplant !!! Das wundert mich schon das dies, auch was Weltweit los ist im Gesamten Weltweiten Netz, so mancher NICHT weiß !!!!! Anscheinend hört der ein oder andere Fan nur die Musik und hört seinen Musikern nicht zu...beim Reden bzw. den Interviews !
Zudem vermischt sich das mit den Hatern & Möchtegern-Fans...was dann die ECHTEN FANS sich so rausfiltern !!

Es heißt ja nicht mal "The End of KISS"...sondern nur: END OF THE ROAD !! ;)
2019 = Jahr 46
2020 = Jahr 47
2021 = Jahr 48

Und WENN alle Gesund bleiben, ist, wie zikzak RICHTIG schreibt, vor KISS 50 niemals Schluß !! ;) :kiss: 4EVER

In diese Tour wird im WWW soviel MIST reininterpretiert das es seines Gleichen sucht !!!! Zum Dauerkotzen...…..! Wirklich ;)

Re: End of the Road World Tour

Posted: Wed 30. Oct 2019, 10:57
by tiger67
zikzak wrote:
Mon 28. Oct 2019, 15:47
Egal wo und wie, Hauptsache :kiss: kommen bald zurück ! Ich freue mich darauf den Rock-Zirkus noch (schätzungsweise) 1-3 Mal, irgendwo in der Nähe zu sehen :OK:
Ganz im Ernst: Vor dem 50. Band-Jubiläum hören :kiss: ganz sicher nicht auf zu existieren.
:OK: :OK: :OK: So siehts aus :OK:

Re: End of the Road World Tour

Posted: Wed 30. Oct 2019, 11:02
by tiger67
:paulfunny: :genetongue: :Peter: :Ace:
ES GEHT WEITER:
USA:
37821

37822
Süd Amerika:
37823
Europa:
37823
LAST:
37825

:kiss: :klatsch: :hurra: :banane: :kiss: :RRAN: :kiss: ;)

Re: End of the Road World Tour

Posted: Sun 3. Nov 2019, 13:58
by zikzak
DORTMUND !!!! :OK: :hurra:

Re: End of the Road World Tour

Posted: Sun 3. Nov 2019, 14:33
by moebl
Dortmund und Frankfurt !!!🎸🤘

Re: End of the Road World Tour

Posted: Sun 3. Nov 2019, 14:53
by zikzak
Jau, Frankfurt nehme ich eventuell auch noch mit. Aber in Dortmund habe ich :kiss: 1980 zum ersten Mal erlebt, also schließt sich da nach 40 Jahren quasi der Kreis :klatsch:

Re: End of the Road World Tour

Posted: Sun 3. Nov 2019, 15:35
by Sterni
Petercriss1977 wrote:
Sun 27. Oct 2019, 11:37
War auch nicht anders zu erwarten

Selbst das Stadion ist schon eine Nummer zu groß für KISS

Erst Recht da sie ja erst vor ein paar Monaten hier waren

Wer will da schon wieder diese Show und Bühne zu den Preisen
erst Recht abgespeckt dort sehen

So einfallslos wie KISS in Bühne und Show sind wird überhaupt eine zweite Solosstadion/ Open Air Tournee in so kurzer Zeit nur ein Desaster geben wenn Sie überhaupt einem Veranstalter finden der das Risiko von ihren hohen Gagen auf sich nimmt

Denn wie ich Kiss einschätze werden Sie mit genau ein und derselben Bühne und Show wiederkommen und die Setliste wird nicht wirklich was Neues hervorbringen und eine 1:1 Kopie werden sich die meisten nicht nocheinmal antun ausser die richtigen KISSFANS die aber in keiner Weise dieses Stadion annähernd ausfüllen werden
Vielleicht den Rasen unten mehr aber auch nicht

Kiss sollten da wenn Sie wiederkommen deutlich nachlegen und ein WÜRDIGES Endkonzert das den Namen auch VERDIENT mit mehreren Zugaben und mehr neuer Show etc hinlegen alles andere wäre ein echt armselige Abgang und käme einen endlosen rumtingeln nah statt würdevolle Abgang mit einem RICHTIGEN BUMS
Meine Fresse, was bist du denn für ein negativer Spinner!

Alles was ich so von dir hier lese, sagen die Leute jetzt schon mindestens 15 Jahre. Und trotzdem bringen sie Hallen und Open Air Plätze voll.

Wenn das Resultat deiner Thesen sein wird, dass zb statt 20 000 vielleicht nur 17 000 oder 15 000 in eine Location kommen, ist es mir das wert. Stinkstiefel bringen nämlich nur schlechte Laune und vermiesen anderen den Spaß.

Bleibt einfach daheim und gut isses.

Re: End of the Road World Tour

Posted: Sun 3. Nov 2019, 16:08
by Georg.
Mein 1. Mal: Frankfurt 1980, mein letztes Mal: Frankfurt 2020.
So schließt sich auch für mich nach 40 Jahren der KISS-Kreis...
Das passt!
:OK: