End of the Road World Tour

Image
Hast Du Neuigkeiten über Kiss erfahren? Hast Du interessante Links im Internet gefunden? Dann kannst Du es hier im Forum anderen Leuten mitteilen. Nicht nur lesen, sondern sein Wissen auch mit anderen teilen. Das ist der Sinn des Forums! Hier kannst Du natürlich auch mit anderen Leuten über Kiss diskutieren.

Moderators: Legions, Man of 1000, speedy64, Partyman, Moderatoren

Petercriss1977
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1407
Joined: Sun 12. Jul 2009, 14:29
Location: Neuss
Age: 52
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by Petercriss1977 »

Shaven wrote:
Tue 10. Dec 2019, 03:23
In Japan so wie's aussieht auch bei den Hallenkonzerten keine "Kranarme" beio RARAN am Start?
https://www.youtube.com/watch?v=31-c3Pc ... pIj3H7joaQ
Würde mich ärgern wenn das bei den Hallenkonzerten in Deutschland so abläuft!
Nach Essen in diesem Jahr würd ich schon gerne noch die volle Show in Dortmund 2020 sehen!
Hey Leute ich weiß das ich ein harter Kritiker von Kiss bin

Aber das ist doch wohl ein Witz

Der Gipfel der Krönung


https://youtu.be/31-c3Pc0LDk


Das ist ne Frechheit was da als Finale als DER ABSCHIED VON KISS geboten wird

Also seid mal ganz ehrlich das ist doch NICHTS

Das kann man sich sich nicht mehr schönreden was da zum ABSCHIED und ABSCHLUSS geboten wird

Da sind keine besonderen Pyros das sind keine RICHTIGEN FLAMMEN vorhanden

Das ist ein Witz ausser Konfetti kommt da gar nix

Von den fehlenden Greifarmen ganz zu schweigen

Da kommt ja fast während des ganzen Endsspiellsong nichts fettes rüber

Das ist das ENDE für die Japan Fans das letzte Konzert von Kiss und die legen da so ein absolutes ärmliches Pyro zu tage

Das soll das Finale sein :wall2: :kotz:

Keine Flammensäulen die richtig brennen und auch alle zusammen gleichzeitig brennen die verpuffen ja nur kurz das wars und dann auch nur abwechseln an den Seiten nicht mal alle zusammen

Das sind Fünkchen


Das sind Flammen


https://youtu.be/zhuUwqphcSg

So müssen Flammensäulen aussehen

Wenn leider bei Kiss vier Nummern kleiner aber zumindest so und nicht nur ein Puffer und kein richtiger Flammenstiel

Das ist ne Frechheit für die Eintrittpreise von KISS zum Ende ihrer Karriere so dermaßen billig abzutreten

Da wird ja sogar an den Flammen gespart was nun wirklich NICHTS KOSTET oder die Pyromeister sind wie ich schon sagte oberste Stümper

Aber jeder der nur ein bisschen ehrlich zu sich ist ist das ein Offenbarungseid von Kiss so das Abschiedskonzert mit so wenig Feuerwerk zu beenden

Ähh Feuerwerk gar nicht vorhanden

Viele Konfetti wie zum Kindergeburtstag das wars dann auch

Da kommt ja nichts rüber

Also da kommt wie gesagt selbst bei Popsternchen Technobands etc fettere Flammen und Pyros zum Einsatz

Selbst die Helene hat bessere Pyros im Repertoire und nicht so einfallaslose billige ohne besondere Effekte etc die KISS verwenden die sind von der viel besser und effektiver in Szene gesetzt

https://youtu.be/loG0KS_z76I

Und die Hammer Lichtshow "mit den roten Effekten" am Anfang des Videos so ca. 0.20 - 0.28 die auf einen zu kommen DAS IST SHOW und cool!!!

Das wirkt richtig fett

Die billigen Laser bei Kiss sind doch voll altbacken und nervig eher wie in einer Disco in den 80er /90er Jahren da gab's so etwas ständig zu sehen aber 2019 da sollten schon so Effekte wir in den Video oder ähnliches vorkommen

Denke diese Bühne wäre so ein Wunderwerk an Modernster Technik :lol: lächerlich da kommt doch nicht wirklich cooles zutage wenn man sieht was andere Bands Sänger heutzutage auffahren die nicht so wie KISS für Show und Licht und Pyro stehen und das für ihr letztes Konzert für die Fans mehr als sehr schwach

User avatar
tractor
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 374
Joined: Thu 18. Oct 2007, 23:32
Location: Hamburg
Age: 49
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by tractor »

Hi,

ich überlege gerade - aber in Hannover (Expo Plaza) gab's auch keine Kranarme!?
Da ich nicht wusste, dass es sie gibt (geben könnte - weil ich mich so weit wie möglich "überraschen" lassen wollte) habe ich auch nicht wirklich etwas vermisst.

Tja - so ist das eben - die Einen sitzen am PC und suchen auf UTube, was man nicht alles vermissen könnte und kratzen alles vermeintlich Negative zusammen, im verzweifelten (wie vergeblichen) Versuch, Anderen die Band madig zu machen
- die Anderen genießen einfach ihre Kultband so wie sie ist.

Dass ich sie ein weiteres Mal erleben darf ist ein Geschenk. Selbst, wenn sie nur Knallfrösche zünden würden.

:kiss: :kiss: :kiss:
Image

User avatar
joyfullermike
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 269
Joined: Tue 13. Dec 2005, 01:57
Location: nuertingen
Age: 50
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by joyfullermike »

Knallfrosch ist jedenfalls schon mal ein gutes Stichwort... :mrgreen: :mrgreen: :haha:
THIS IS MY MUSIC, IT MAKES ME PROUD!!!
[img]http://kissforum.de/phpbb2/userpix/3957_Mit_Florian_Hedwig_1.jpg[/img]

Stanley's Paule
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 159
Joined: Mon 14. Jun 2010, 14:18
Location: Großenkneten
Age: 45
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by Stanley's Paule »

tractor wrote:
Tue 10. Dec 2019, 19:55
Hi,

ich überlege gerade - aber in Hannover (Expo Plaza) gab's auch keine Kranarme!?
Da ich nicht wusste, dass es sie gibt (geben könnte - weil ich mich so weit wie möglich "überraschen" lassen wollte) habe ich auch nicht wirklich etwas vermisst.

Tja - so ist das eben - die Einen sitzen am PC und suchen auf UTube, was man nicht alles vermissen könnte und kratzen alles vermeintlich Negative zusammen, im verzweifelten (wie vergeblichen) Versuch, Anderen die Band madig zu machen
- die Anderen genießen einfach ihre Kultband so wie sie ist.

Dass ich sie ein weiteres Mal erleben darf ist ein Geschenk. Selbst, wenn sie nur Knallfrösche zünden würden.

:kiss: :kiss: :kiss:
Beim (Hammer) Konzert in Hannover war ich auch mit dabei, dass es selbst bei KISS ganz ohne Pyros geht (also nicht einmal Knallfrösche), hat ihr Konzert 1999 in Bremen bewiesen und ich glaube kaum, dass während der Show auch nur ein Fan die Halle verlassen hat, weil es (lt. Paul´s Ankündigung) keine Pyros gab - und KISS wären nicht KISS, wenn sie den ahnungslosen Beamten in Bremen nicht doch noch den Mittelfinger gezeigt hätten (alle Pyros wurden nämlich auf einen Schlag gezündet). :OK: :OK: :OK:

https://www.youtube.com/watch?v=IwqxUcmeK-o

https://www.youtube.com/watch?v=w90ZQih2opo

Legions
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 134
Joined: Mon 27. May 2013, 01:51
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by Legions »

zu Bremen 1999:

Andreas Adolph, der technische Leiter Stadthalle Bremen (heute ÖVB Arena), erinnert sich im Gespräch mit uDiscover, dass die Pyrotechnik der Band allen Bestimmungen entsprach – bis auf eine einzige Vorrichtung, eine Art „Flammenknallmaschine“. Weil dafür das entsprechende deutsche TÜV-Siegel fehlte, durfte dieser Effekt – und nur dieser! – nicht gezündet werden, alle anderen aber schon.

https://www.udiscover-music.de/popkultu ... auf-einmal
Don´t grow up...It´s a Trap!

User avatar
joyfullermike
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 269
Joined: Tue 13. Dec 2005, 01:57
Location: nuertingen
Age: 50
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by joyfullermike »

Egal, der Frosch im Forum knallt ja dafür in schöner Regelmäßigkeit :preacher: :klug: :klo: :explode:
THIS IS MY MUSIC, IT MAKES ME PROUD!!!
[img]http://kissforum.de/phpbb2/userpix/3957_Mit_Florian_Hedwig_1.jpg[/img]

Stanley's Paule
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 159
Joined: Mon 14. Jun 2010, 14:18
Location: Großenkneten
Age: 45
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by Stanley's Paule »

Legions wrote:
Tue 10. Dec 2019, 21:31
zu Bremen 1999:

Andreas Adolph, der technische Leiter Stadthalle Bremen (heute ÖVB Arena), erinnert sich im Gespräch mit uDiscover, dass die Pyrotechnik der Band allen Bestimmungen entsprach – bis auf eine einzige Vorrichtung, eine Art „Flammenknallmaschine“. Weil dafür das entsprechende deutsche TÜV-Siegel fehlte, durfte dieser Effekt – und nur dieser! – nicht gezündet werden, alle anderen aber schon.

https://www.udiscover-music.de/popkultu ... auf-einmal
Was so alles nach über 20 Jahren von einem Herrn Adolph erzählt wird, lässt sich heute nicht mehr überprüfen. Die Reinwaschung in eigener Sache und alleinige Schuldzuweisung an KISS ist mir einfach zu durchsichtig, zumal sich genannter Artikel mehrfach widerspricht.

Wenn doch auschließlich erlaubte Effekte zum Schluss von KISS gezündet wurden, warum gab es dann überhaupt eine Geldstrafe und ein lebenslanges Auftrittsverbot für KISS in Bremen???

"Man kann lesen von einer saftigen Geldstrafe, aber auch von einem Auftrittsverbot in der Hansestadt", "Das Zünden der restlichen Pyros zum Schluss war jedenfalls nicht verboten, es hat nur die Dramaturgie der Show verändert – und ihre Wirkung reduziert."

Immerhin braucht es nun kein allgemeines Beamtenbashing mehr, konkret war es also ein Herr Adolph, der erstmalig in der KISSTORY eine reguläre KISS-Show verhindert hat.

Legions
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 134
Joined: Mon 27. May 2013, 01:51
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by Legions »

https://www.udiscover-music.de/popkultu ... -feuer-aus

Und was lernen wir daraus: Spießige TÜV-Bestimmungen zu Brandschutz und deren im Veranstaltungsalltag potenziell nervige Einhaltung sind keine so schlechte Idee…

https://www.youtube.com/watch?v=bknYdprA9ug

Ja, kleiner Club aber auch kleineres Feuerwerk. Ich selbst habe mal einen Brand miterlebt und kann nur sagen der Rauch ist das Gefährliche, der breitet sich schneller aus als man "Pyro" schreien kann :watch:

Aber das nur nebenbei...
Don´t grow up...It´s a Trap!

User avatar
tractor
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 374
Joined: Thu 18. Oct 2007, 23:32
Location: Hamburg
Age: 49
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by tractor »

HI,

yeargh - KISS in Bremen war mein erstes KISS-Live-Konzert; es hat wunderbar gerockt (wie sie ja auch auf den KISS-Kruises rocken ohne den "KlimBimm").
Der "Mittelfinger" am Ende der Show in Bremen war der HAMMER - es wäre aber auch ohne den Mittelfinger ein endgeiles Konzert gewesen (guuuuuut, Ace hat mich damals schon etwas... erstaunt (um es nett zu formulieren)).

KISS *sind* Show - aber eben auch viel mehr als das. Jedenfalls ist mir die Höhe der Flammen und die Anzahl der Knalleffekte herzlich egal.

:wave: :wave:
Image

User avatar
MMP-Ace
PLATINUM USER
PLATINUM USER
Posts: 4039
Joined: Mon 11. Oct 2004, 08:38
Location: Kiel
Gender:
Germany

Re: End of the Road World Tour

Post by MMP-Ace »

Petercriss1977 wrote:
Tue 10. Dec 2019, 13:01

https://youtu.be/31-c3Pc0LDk


Das ist ne Frechheit was da als Finale als DER ABSCHIED VON KISS geboten wird

Also seid mal ganz ehrlich das ist doch NICHTS

Das kann man sich sich nicht mehr schönreden was da zum ABSCHIED und ABSCHLUSS geboten wird

Da sind keine besonderen Pyros das sind keine RICHTIGEN FLAMMEN vorhanden

...

Das ist das ENDE für die Japan Fans das letzte Konzert von Kiss und die legen da so ein absolutes ärmliches Pyro zu tage

Das soll das Finale sein :wall2: :kotz:

Keine Flammensäulen die richtig brennen und auch alle zusammen gleichzeitig brennen die verpuffen ja nur kurz das wars und dann auch nur abwechseln an den Seiten nicht mal alle zusammen

Das sind Fünkchen

Eh man wieder mal auf erbärmliche Weise UNINFORMIERT blöd rumquakt, sollte man sich mal mit folgenden Fakten beschäftigen: Pyros sind in Japan VERBOTEN. Kiss hatten NIE Pyros in Japan. Macht auch Sinn, weil VERBOTEN.
You have never seen anything till you've seen a sunset.

You have never seen a rock show until you've seen KISS

Post Reply