Gene Simmons: OP in Los Angeles. Tour unterbrochen!

Image
Hast Du Neuigkeiten über Kiss erfahren? Hast Du interessante Links im Internet gefunden? Dann kannst Du es hier im Forum anderen Leuten mitteilen. Nicht nur lesen, sondern sein Wissen auch mit anderen teilen. Das ist der Sinn des Forums! Hier kannst Du natürlich auch mit anderen Leuten über Kiss diskutieren.

Moderators: speedy64, Partyman, Man of 1000

User avatar
Rock Soldier Ace
BRONZE USER
BRONZE USER
Posts: 88
Joined: Tue 29. Jan 2019, 13:00
Germany

Gene Simmons: OP in Los Angeles. Tour unterbrochen!

Post by Rock Soldier Ace » Mon 16. Sep 2019, 09:56

:kiss: mussten erneut die Tour unterbrechen.

Gene wurde in LA operiert...

https://rockantenne.hamburg/musik/musik ... ne-simmons

:genetongue:

User avatar
KISSARCHIV
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 941
Joined: Sun 6. Jun 2004, 14:35
Contact:
Germany

Re: Gene Simmons: OP in Los Angeles. Tour unterbrochen!

Post by KISSARCHIV » Mon 16. Sep 2019, 13:53

Gene auf Twitter: "Apologies to the fans in Salt Lake City. We will come back and do the show at a later date. The truth is, I have to fly to LA to do a medical procedure. Nothing serious. But it must be taken care of now. Thank you for your good wishes. All is well. "

Nothing serious?
Weiß einer was genaueres?
"Anybody with money can put on a KISS show, but they can't be KISS." - Paul Stanley

User avatar
Serbian68
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 101
Joined: Sun 2. Jan 2005, 10:43
Location: Bonn
Age: 51
Gender:
Germany

Re: Gene Simmons: OP in Los Angeles. Tour unterbrochen!

Post by Serbian68 » Mon 16. Sep 2019, 17:19

Hoffen wir das Beste. Gene hatte mal etwas leichtere Probleme mit dem Herz, wenn ich mich recht erinnere. Denke es war eine Vorsichtsmaßnahme. Gute Besserung Gene!!!

Die Tour geht ja erst wieder im November weiter.

Keep on kissin`
:kiss: :kiss: :kiss: :kiss:
Schweinfurt`88, London`92, 4 x New York`96, Oberhausen`96, Dortmund`96, Frankfurt`96, Rock am Ring`97, Hamburg`97. Köln`99, München`99, Frankfurt`99, Utrecht`99, 2 x Oberhausen`08, Oberhausen`10, Berlin`13, Rock im Revier`15, Berlin`15, Dortmund`17, Essen`19, London`19

User avatar
KISSARCHIV
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 941
Joined: Sun 6. Jun 2004, 14:35
Contact:
Germany

Re: Gene Simmons: OP in Los Angeles. Tour unterbrochen!

Post by KISSARCHIV » Tue 17. Sep 2019, 08:20

Für diese Klinik hier würde er sicherlich keine Show ausfallen lassen:
https://lahairclinic.com/

Scheint wohl nicht ganz so harmlos zu sein...

Da war mal was mit Dehydrierung und Kreislaufzusammenbruch vor ca. 10 Jahren...hmmm…
Die Theorie mit dem Herz könnte durch prophylaktisches Setzen eines Stents, was tatsächlich ein inzwischen harmloser minimalinvasiver Eingriff ist, gestützt werden...
Aber das sind alles nur Vermutungen.
*Gerüchtemodus aus*
"Anybody with money can put on a KISS show, but they can't be KISS." - Paul Stanley

User avatar
KISSARCHIV
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 941
Joined: Sun 6. Jun 2004, 14:35
Contact:
Germany

Re: Gene Simmons: OP in Los Angeles. Tour unterbrochen!

Post by KISSARCHIV » Mon 23. Sep 2019, 08:34

https://metalheadzone.com/kiss-gene-sim ... s-opinion/

Schwer von Psychopharmaka gezeichnet sieht Gene nun Besucher vom Planeten Jendell...oder tut sich da etwa wirklich was an der Leadgitarrenfront für den nächsten Teil der Tour in Australien?
:Ace:
"Anybody with money can put on a KISS show, but they can't be KISS." - Paul Stanley

User avatar
Rocket Twix
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1557
Joined: Sat 16. Oct 2010, 10:41
Age: 46
Gender:
Germany

Re: Gene Simmons: OP in Los Angeles. Tour unterbrochen!

Post by Rocket Twix » Thu 26. Sep 2019, 14:37

KISSARCHIV wrote:https://metalheadzone.com/kiss-gene-sim ... s-opinion/

Schwer von Psychopharmaka gezeichnet sieht Gene nun Besucher vom Planeten Jendell...oder tut sich da etwa wirklich was an der Leadgitarrenfront für den nächsten Teil der Tour in Australien?
:Ace:
Schön wär´s! Dann könnte sich Tommy Boy endlich um KISSOLOGY IV kümmern! :haha:
The forum member formerly known as ROCKETRIDER73 with nearly 3000 spacy posts (mostly in the Ace Frehley thread) since the year 2005 wants to thank the Cheffe for deleting his account without even knowing what he´s doing! But who cares? "Rider" heisst jetzt Twix, sonst ändert sich nix!

User avatar
speedy64
DOUBLE PLATINUM USER
DOUBLE PLATINUM USER
Posts: 6138
Joined: Fri 19. Nov 2004, 06:22
Location: Warstein
Age: 55
Gender:
Contact:
Germany

Re: Gene Simmons: OP in Los Angeles. Tour unterbrochen!

Post by speedy64 » Thu 3. Oct 2019, 14:54

"Sie haben da eine Lücke im Lebenslauf!" - "Ja, war geil!"

User avatar
Rock Soldier Ace
BRONZE USER
BRONZE USER
Posts: 88
Joined: Tue 29. Jan 2019, 13:00
Germany

Re: Gene Simmons: OP in Los Angeles. Tour unterbrochen!

Post by Rock Soldier Ace » Thu 3. Oct 2019, 22:07

Hier gibt es sogar Bilder von den schmerzhaften Steinchen.

https://www.instagram.com/p/B3FvcMEp5ic ... r1m7ttd9ec

Laut Shannon steht dann wohl in naher Zukunft eine dritte Behandlung an.

Vor ein paar Jahren ist er doch auch mal an irgendeinem Flughafen zusammengeklappt wegen Dehydrierung.
Der Demon trinkt eindeutig zu wenig.

User avatar
Die Spinne
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 105
Joined: Fri 15. Oct 2004, 07:19
Location: St. Pölten
Age: 46
Gender:
Austria

Re: Gene Simmons: OP in Los Angeles. Tour unterbrochen!

Post by Die Spinne » Fri 4. Oct 2019, 09:57

Er sollte das Blut besser trinken als spucken! :-)
THWIP!

Stanley's Paule
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 138
Joined: Mon 14. Jun 2010, 14:18
Location: Großenkneten
Age: 45
Gender:
Germany

Re: Gene Simmons: OP in Los Angeles. Tour unterbrochen!

Post by Stanley's Paule » Fri 4. Oct 2019, 21:49

Nierensteine hört sich für nicht betroffene Leser total harmlos an, für den Betroffenen, in diesem Fall Gene, sind die Schmerzen jedoch unerträglich.

Auf einer Skala von 1-10 würde ich für einen Besuch beim Zahnarzt, der einem ohne Betäubung auf den Nerv bohrt eine 1 vergeben, für die Qual einer Nierenkolik eine 10, wer da (wie ich) mitreden kann, weiß, was Gene durchgemacht hat. :schock: :genetongue:

Post Reply