sinnlose Diskussionen-wer hier schreibt, ist selber schuld

Image
Hast Du Neuigkeiten über Kiss erfahren? Hast Du interessante Links im Internet gefunden? Dann kannst Du es hier im Forum anderen Leuten mitteilen. Nicht nur lesen, sondern sein Wissen auch mit anderen teilen. Das ist der Sinn des Forums! Hier kannst Du natürlich auch mit anderen Leuten über Kiss diskutieren.

Moderators: Legions, Man of 1000, speedy64, Partyman, Moderatoren

Phillip
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1675
Joined: Fri 22. Oct 2004, 22:13
Location: Berlin
Age: 52
Gender:
Germany

Re: KISS Tour 2021/2022 !?

Post by Phillip »

neues album braucht man nicht, dass was kiss und ihre manager inkl tommy machen könnten ist ne spontane cd, DVD mit raren demos drauf, rare live sachen und proben oder sowas. dazu ne DVD mit raren lave sachen, paar clips und so. das wäre gut,, aber da kommen wieder die musikrechte ins spiel..

User avatar
Rocket Twix
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1658
Joined: Sat 16. Oct 2010, 10:41
Age: 46
Gender:
Germany

Re: KISS Tour 2021/2022 !?

Post by Rocket Twix »

Rock Soldier Ace wrote:
Thu 30. Apr 2020, 18:04
Petercriss1977 wrote:
Thu 30. Apr 2020, 16:01
zikzak wrote:
Sat 25. Apr 2020, 17:42
discimus69 wrote:
Sat 25. Apr 2020, 09:41
zikzak wrote:
Fri 24. Apr 2020, 17:30
discimus69 wrote:
Fri 24. Apr 2020, 06:28
Also ganz realistisch muss man wohl zum derzeitigen Zeitpunkt ganz klar davon ausgehen, dass es so schnell keine weiteren Konzerte geben wird mit unserer Lieblingsband. Man sollte sich wohl darauf einstellen, das uns nur noch die Erinnerung bleiben wird. Ich denke nicht, dass es in den nächsten 18 Monaten hier solche Großveranstaltungen geben wird. Bevor der Impfstoff nicht vollständig zugelassen ist und auch flächenmäßig voll unter die Leute gebracht wurde, wird das bestimmt nichts, weil das Risiko viel zu hoch ist. Aber das ist nur meine persönliche Meinung, wäre natürlich schön, wenn ich mich da täuschen würde. Nimmt man jetzt den Umstand dazu, dass danach alle Veranstaltungen so schnell wie möglich auch nachgeholt werden wollen, so werden wir hier schnell an die Kapazitäten der Veranstaltungsorte kommen. Nimmt man jetzt noch das Alter von Gene und Paul dazu, stelle ich mir das wirklich sehr sehr schwer vor. Falls es so sein sollte, müssen wir Wohl oder Übel von unseren schönen Erinnerungen zehren. Diese sind ja zum Glück bei "fast" allen positiv. Selbstverständlich wird bei einem Totalausfall das Eintrittsgeld zurückerstattet, weil es rechtlich gar nicht anders möglich ist. Wir müssen abwarten, aber ich sehe das nicht so optimistisch, was das Jahr 2020 und 2021 betrifft. Die Bundesliga will vermutlich erstmal bis März 2021 nur Geisterspiele, es ist ja wohl klar, was das für Konzertveranstaltungen bedeutet. Ich freue mich trotzdem, dass ich die Band so oft live gesehen habe und meine Hoffnung stirbt zuletzt, zumindest setze ich noch auf das Abschlusskonzert in New York, welches ich in jedem Falle besuchen werde. In diesem Sinne, schönen Tag noch.
Im Wesentlichen sehe ich das auch so, allerdings glaube ich schon, dass :kiss: noch eine Schleife um die Welt drehen um alles nachzuholen. Spätestens zum 50 ! also 2021 /22 -´23 (siehe z.B. Queen, Stones usw. ) Möglich ist das auch in dem Alter. Was ich aber sehr schade finde ist, dass :kiss: sich leider nur noch als Showact sehen, nicht als Künstler / Musiker und so die Zeit nicht nutzen, um ein paar neue Songs oder ein neues Album zu kreieren. Was sie stattdessen so bieten (Malerei, Soulband-Projekt, Kochen usw. ) ist mehr als dürftig.
Das wäre natürlich der Oberknaller, wenn es tatsächlich ein neues Album geben würde. Aber ganz realistisch muss man wohl sagen, dass dieses eine Wunschvorstellung bleiben wird. Es deutet sich ja diesbezüglich rein gar nichts an. Wäre super, keine FRage, wird aber vermutlich eher die Hölle zufrieren, bevor das passiert und dann noch die große Frage, was hätte das neue Material für eine Qualität, ich denke rein künstlerisch und was die Kreativität anbelangt beim Produzieren neuer Songs ist der Zug wohl abgefahren. Ist natürlich immer Geschmackssache, meine Meinung ist, dass es nach Psycho Circus nur noch bergab ging, was die Songs anbelangt, das heißt jetzt nicht, dass alles danach Müll war, aber die Qualität hat für mich doch schon immer mehr nachgelassen. Trotzdem wäre ein neues Album sehr schön und wer weiß das schon, vielleicht wäre es ja doch wiedr erwarten ein Knaller, doch so recht glauben mag ich daran nicht.
Auch das sehe ich ähnlich. Die letzten Alben waren (nach meiner pers. Meinung) ein klarer Beweis dafür, dass :kiss: im Grunde das Feeling für gute Rock-Songs, irgendwie verloren haben. Sie können halt nicht (mehr) besser, fürchte ich. Aber wer weiß das schon genau...versuchen könnten sie´s ja wenigstens. Echt schade, dass so ein Schrott-Song wie "Samurai Son" der Abschluss sein soll.

Also Ace scheint die Corona Zeit sinnvoll für ein Neues Album zu nutzen :OK:

Warum kommen KISS nicht mal auf die Idee

Echt ein Armutszeugnis

Zeit hätten Sie ja jetzt

Und wenn es sich scheinbar für Ace lohnt ein Album rauszubringen dann für KISS ja wohl erst recht









Das Ace ein neues (Cover) Album macht, liegt daran, dass er einen Vertrag mit seiner Plattenfirma über fünf Alben abgeschlossen hat.
Er muss also ein neues Album bringen!

Lass doch bitte mal diese Floskeln wie Armutszeugnis.
Informiere dich doch bitte erstmal, was überhaupt Sache ist, bevor du hier wieder gegen deine Lieblingsband schießt.

Du diskreditierst dich damit immer wieder auf's neue.

Ich habe ja auch geschrieben, dass ich mir ein neues Album vorstellen könnte, da die Live Situation die nächste Zeit wohl keine Einnahmequelle mehr darstellt.

Paul hat aber auch ganz klar gesagt, dass er ein neues Let it be schreiben könnte und niemand würde es interessieren.
Das wird wohl auch so sein, da die Band auf ihrer letzten Tour ist und das wohl auch niemand mehr erwartet.

Trotzdem könnte ich mir denken, das sich :kiss: in dieser Zeit, bis sie weiter touren können, irgendwas einfallen lassen.
Korrektur: Dem Atze sein neues Cover Album IST schon fertig und die VÖ auf Herbst verschoben!

Die Zeit bis dahin nutzt er an der Arbeit für sein neues Solo Album!!! Und das ist auch gut so!!!


:ace4:
The Best who was
The Best who is
The Best who ever will be!!!
:freak:
The forum member formerly known as ROCKETRIDER73 with nearly 3000 spacy posts (mostly in the Ace Frehley thread) since the year 2005 wants to thank the Cheffe for deleting his account without even knowing what he´s doing! But who cares? "Rider" heisst jetzt Twix, sonst ändert sich nix!

User avatar
Rock Soldier Ace
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 172
Joined: Tue 29. Jan 2019, 13:00
Germany

Re: sinnlose Diskussionen-wer hier schreibt, ist selber schuld

Post by Rock Soldier Ace »

@ Rocket Twix

Vielen Dank für die Info!

Hab einen Link dazu gefunden.

https://www.blabbermouth.net/news/ace-f ... k-to-fall/

Eigentlich schade, das solche Infos jetzt hier im sinnlos Fred stehen müssen...

Petercriss1977
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1407
Joined: Sun 12. Jul 2009, 14:29
Location: Neuss
Age: 52
Gender:
Germany

Re: sinnlose Diskussionen-wer hier schreibt, ist selber schuld

Post by Petercriss1977 »

Rock Soldier Ace wrote:
Fri 1. May 2020, 15:29
@ Rocket Twix

Vielen Dank für die Info!

Hab einen Link dazu gefunden.

https://www.blabbermouth.net/news/ace-f ... k-to-fall/

Eigentlich schade, das solche Infos jetzt hier im sinnlos Fred stehen müssen...
Da hast du Recht

Hab dafür mal einen neuen Thread eröffnet

Legions
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 134
Joined: Mon 27. May 2013, 01:51
Germany

Re: sinnlose Diskussionen-wer hier schreibt, ist selber schuld

Post by Legions »

Rock Soldier Ace wrote:
Fri 1. May 2020, 15:29
@ Rocket Twix

Vielen Dank für die Info!

Hab einen Link dazu gefunden.

https://www.blabbermouth.net/news/ace-f ... k-to-fall/

Eigentlich schade, das solche Infos jetzt hier im sinnlos Fred stehen müssen...
Ich hätte die Frage auch stehen gelassen wenn du nicht sofort wieder auf Angriff geschaltest hättest.
Rock Soldier Ace wrote:
Thu 30. Apr 2020, 18:04
Lass doch bitte mal diese Floskeln wie Armutszeugnis.
Informiere dich doch bitte erstmal, was überhaupt Sache ist, bevor du hier wieder gegen deine Lieblingsband schießt.

Du diskreditierst dich damit immer wieder auf's neue.
Das (und vor allem wie!) Petercriss1977 darauf reagiert war dir doch sicher vorher klar. Und klar sein dürfte auch wie es dann weiter gegangen wäre.
Don´t grow up...It´s a Trap!

Petercriss1977
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1407
Joined: Sun 12. Jul 2009, 14:29
Location: Neuss
Age: 52
Gender:
Germany

Re: sinnlose Diskussionen-wer hier schreibt, ist selber schuld

Post by Petercriss1977 »

Ich hab doch ganz friedlich darauf reagiert und einen Thread für Ace Alben eröffnet

Und wenn mich keiner angreift bleibt es auch friedlich :OK: :paulfunny:

User avatar
Kissy
DOUBLE PLATINUM USER
DOUBLE PLATINUM USER
Posts: 7108
Joined: Sun 12. Feb 2006, 14:17
Location: Rock City
Age: 50
Gender:
Germany

Re: sinnlose Diskussionen-wer hier schreibt, ist selber schuld

Post by Kissy »

Das nun ständige Hin- und Hergeschiebe von einem Thread in den anderen ist doch auch sinnbefreit. Bald blickt doch keiner mehr durch. Aber vielleicht befriedigt das den einen oder anderen, weil er auch mal was zu sagen hat, im Gegensatz zu daheim. Irgendwie habt Ihr doch alle einen an der Waffel.
GoinBlind wrote:Kissy ist mir sowasvon sympathisch.
:mrgreen:
GB ist total lieb! :yes:
Dafür ist ein Forum da! :hicks:

Legions
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 134
Joined: Mon 27. May 2013, 01:51
Germany

Re: sinnlose Diskussionen-wer hier schreibt, ist selber schuld

Post by Legions »

Ok, jetzt habe ich auch keinen Bock mehr hier meine Freizeit zu vergeuden.
Erst wird rumgeheult, dass im Forum Chaos herrscht und man doch bitte für Ordnung sorgen soll; dann klemmt man sich dahinter und versucht etwas dafür zu tun. Der Dank dafür ist dann das man dumm angemacht wird weil man ja daheim nix zu melden hat und hier einen auf dicke Hose macht. Da stellt sich mir doch glatt die Frage wer hier einen an der Waffel hat.
Mittlerweile muss ich Petercriss1977 absolut Recht geben. Es geht den meisten der hier verbliebenen nicht darum sich über eine Band auszutauschen sondern eher darum andere Leute in der Anonymität blöd von der Seite anzuquatschen. Was ein armseliges Verhalten.

TL;DR
Leckt mich gewaltig am Arsch! Ich bin hier raus. Erstickt an eurem negativen Gelaber...

Cheffe? Kannst du bitte mein Profil löschen? Ich habe in den Einstellungen nichts gefunden.
Don´t grow up...It´s a Trap!

User avatar
Rock Soldier Ace
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 172
Joined: Tue 29. Jan 2019, 13:00
Germany

Re: sinnlose Diskussionen-wer hier schreibt, ist selber schuld

Post by Rock Soldier Ace »

Legions wrote:
Fri 1. May 2020, 18:37
Rock Soldier Ace wrote:
Fri 1. May 2020, 15:29
@ Rocket Twix

Vielen Dank für die Info!

Hab einen Link dazu gefunden.

https://www.blabbermouth.net/news/ace-f ... k-to-fall/

Eigentlich schade, das solche Infos jetzt hier im sinnlos Fred stehen müssen...
Ich hätte die Frage auch stehen gelassen wenn du nicht sofort wieder auf Angriff geschaltest hättest.
Rock Soldier Ace wrote:
Thu 30. Apr 2020, 18:04
Lass doch bitte mal diese Floskeln wie Armutszeugnis.
Informiere dich doch bitte erstmal, was überhaupt Sache ist, bevor du hier wieder gegen deine Lieblingsband schießt.

Du diskreditierst dich damit immer wieder auf's neue.
Das (und vor allem wie!) Petercriss1977 darauf reagiert war dir doch sicher vorher klar. Und klar sein dürfte auch wie es dann weiter gegangen wäre.



Welche Frage?


Sorry, aber ich weiß wirklich nicht, wie ich es noch konstruktiver und vor allem freundlicher hätte formulieren können. Ich wollte nur erklären, das Ace das nicht so ganz ungezwungen macht, sondern einen Vertrag erfüllen muss.
Das PC77 wie üblich, genau zu diesem Punkt dann nichts mehr verlauten ließ, sondern weiter auf :kiss: herumreitet, ist normal und ich hätte darauf gar nicht mehr weiter reagiert.

Warum das ganze im Tour 21/22 Fred offtopic war verstehe ich auch nicht, da die Spekulationen über ein neues Album ja aus der verschobenen Tour resultierten.

Und ganz ehrlich, wollte ich nach deiner Aktion gestern auch das berühmte Simmons Zitat raushauen.
Machiavelli was right!

Jetzt hat es dir halt Kissy um die Ohren gehauen.


Aber so dünnhäutig bist du doch nicht wirklich, das du jetzt deswegen hier die Segel streichst, oder?

User avatar
Rock Soldier Ace
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 172
Joined: Tue 29. Jan 2019, 13:00
Germany

Re: sinnlose Diskussionen-wer hier schreibt, ist selber schuld

Post by Rock Soldier Ace »

Legions wrote:
Fri 1. May 2020, 18:37
Rock Soldier Ace wrote:
Fri 1. May 2020, 15:29
@ Rocket Twix

Vielen Dank für die Info!

Hab einen Link dazu gefunden.

https://www.blabbermouth.net/news/ace-f ... k-to-fall/

Eigentlich schade, das solche Infos jetzt hier im sinnlos Fred stehen müssen...
Ich hätte die Frage auch stehen gelassen wenn du nicht sofort wieder auf Angriff geschaltest hättest.
Rock Soldier Ace wrote:
Thu 30. Apr 2020, 18:04
Lass doch bitte mal diese Floskeln wie Armutszeugnis.
Informiere dich doch bitte erstmal, was überhaupt Sache ist, bevor du hier wieder gegen deine Lieblingsband schießt.

Du diskreditierst dich damit immer wieder auf's neue.
Das (und vor allem wie!) Petercriss1977 darauf reagiert war dir doch sicher vorher klar. Und klar sein dürfte auch wie es dann weiter gegangen wäre.





Welche Frage?


Sorry, aber mir ist wirklich nicht klar, wie ich es noch konstruktiver und freundlicher hätte formulieren sollen.
Ich wollte lediglich klären, das Ace das nicht ganz ungezwungen macht, sondern einen Vertrag erfüllen muss.
Das PC77 genau darauf wieder nicht reagiert und stattdessen weiter über die Unfähigkeit seiner Lieblingsband schreibt, ist ja leider normal.
Für mich war es also gegessen.

Warum das ganze im Tour 20/21 Thread offtopic sein sollte, habe ich auch nicht verstanden, da die Spekulationen ja aus der Tourverschiebung resultierten.

Und ganz ehrlich, wollte ich gestern auch zuerst das bekannte Simmons Zitat :
"Machiavelli was right" raushauen.

Jetzt hat es dir halt Kissy um die Ohren gehauen.

Jetzt sei mal nicht so dünnhäutig.
Es war übermoderiert. Fertig.

Post Reply