Blu Ray

Image
Hast Du Neuigkeiten über Kiss erfahren? Hast Du interessante Links im Internet gefunden? Dann kannst Du es hier im Forum anderen Leuten mitteilen. Nicht nur lesen, sondern sein Wissen auch mit anderen teilen. Das ist der Sinn des Forums! Hier kannst Du natürlich auch mit anderen Leuten über Kiss diskutieren.

Moderators: Legions, Man of 1000, speedy64, Partyman, Moderatoren

sagelsang
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 198
Joined: Fri 17. Jan 2020, 18:13
Gender:
Germany

Re: Blu Ray

Post by sagelsang »

Cheffe wrote:
Wed 18. Mar 2020, 11:49
haha, wäre doch was, scheiß auf streaming
Wäre echt gesagt egal, ob das mal ausfällt: Gelobt sei das Streaming über das Heimnetzwerk!

Petercriss1977
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1407
Joined: Sun 12. Jul 2009, 14:29
Location: Neuss
Age: 52
Gender:
Germany

Re: Blu Ray

Post by Petercriss1977 »

Würde nur niemanden was nützen wenn es das Video nur als Stream geben würde weil es keine DVD BLURAY gibt und du Streams nicht mal so kopieren kannst für dein Heimnetzwerk

Deshalb nur StreamIng wäre jetzt fatal

sagelsang
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 198
Joined: Fri 17. Jan 2020, 18:13
Gender:
Germany

Re: Blu Ray

Post by sagelsang »

1. Bezog sich meine Aussage auf meine private offline Film und Kiss Sammlung, die ich eben unabhängig vom Internet auf meinem eigenen Plex Medienserver anstelle auf DVDS etc. habe und 2. kann man selbstverständlich Streams auch "mal nur so kopieren" und auch dauerhaft abspeichern! Legal sogar! Darüber hinaus lässt sich ohnehin wenn man es darauf anlegt jeder Stream in Full HD Qualität auch legal abgreifen! Ich sage nur AUDIALS ONE: https://audials.com/de/one
Und gekaufte Streams sind ohnehin dauerhaft auch offline verfügbar! Privates Medienserver Netzwerk bedeutet OFFLINE!!!!!!!!

Ganz ehrlich gesagt geht es mir etwas auf den Zeiger, das du immer Dinge behauptest und bewusst gezielt verdrehst, die einfach nicht stimmen: Zuerst gab es laut deiner Aussage 1TB Festplatten erst ab 2008 (ich lache jetzt mal in deinem Stil zurück) :lool: , dann halten Festplatten nur 5-10 Jahre :lool: :lool: und jetzt behauptetst du, man könne keine Streams dauerhaft speichern. :lool: :lool: :lool: :lool: Alles absoluter Unsinn! Schließlich beschmipfst du aufgrund deiner eigenen technischen Unkenntnis mich auch noch als Lügner und hast definitiv auch noch nie selber mal testweise einen Medienserver ausprobiert! Weist also auch gar nicht, worum es geht.Wenn man keine Ahnung von all dem hat, sollte man sich dann nicht lieber etwas zurücknehmen oder bitte doch zuindest vorab sich einmal sachlich informieren,bevor man andere beschimpft!? Wäre das nicht möglich?

Ich habe mich hier die ganze Zeit trotz deiner Beschmipfungen und thematischen Unsachlichkeiten bemüht einen respektvollen und Themen bezogenen Ton zu bewahren. Aber wenn du es darauf anlegst, knalle ich hier genauso zurück!

Ich glaube aber, hier wird grundsätzlich (absichtlich???) etwas mißverstanden: Streaming bedeutet ja nicht nur das direkte streamen von Filmen via Internet. Ich rede hier eher von der privaten Sammlung, die eben anstelle auf DVDs... auf dem eigenen Heimnetzwerk liegt. Als Archiv ist das 1000 Mal komfortabler und dramatisch besser aufbereitet als jedes olle CD Regal Ich schrieb ja schon: Die Mischung aus altmodischen Medien und der modernen Streaming Variante macht es aus! Ich setzte also keiensfalls NUR auf Streaming, aber eben grudnsätzlich schon seit gut 10 Jahren nicht mehr auf die klassischen Medien!

Mal ganz anders gefragt: Weißt du, was ein Medienserver über Heimnetzwerk ist? Ehrlich mal frag ruhig nach falls nicht. Und ich meine dies nicht böse, sondern sehe es als Angebot, um mal die Differenz im Verständis auszuräumen!

Petercriss1977
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1407
Joined: Sun 12. Jul 2009, 14:29
Location: Neuss
Age: 52
Gender:
Germany

Re: Blu Ray

Post by Petercriss1977 »

Es ging darum das Kein DVD Bluray mehr von dem letzte Konzert geben sollte weil veraltet und dann hättest Du und wir auch ein Problem um an dieses Konzert Dauerhaft zu kommen JEDERZEIT siehe ÜBERLASTUNG Server von Neflix Prime etc

Und du hast noch keinen NACHWEIS über DEINE ANGEBLICHE 18 JAHR ALTE 1 TERABYTE FESTPLATTE erbracht

Sag doch mal Marke Typ etc

Ich habe Dir Links geboten von Dir kam NICHTS was deine Aussage beweist

Auch von deiner angeblichen so langen Haltbarkeit der SSD oder HDD (300 Jahre)

Und im Gegensatz zu Dir und anderen hab ich mich entschuldigt wenn meine Wortwahl nicht gerechtfertigt war und dennoch reitest du drauf Rum

sagelsang
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 198
Joined: Fri 17. Jan 2020, 18:13
Gender:
Germany

Re: Blu Ray

Post by sagelsang »

Hör auf albern zu sein: In deinen Links steht nichts davon, das es vor 2008 noch keine HDD gab sondern nur, das ab 2008 anstelle von den vor 2008 üblichen 1000 GB die Bezeichnung 1 TB eingeführt wurde.
Den Link zur Haltbareit von SSD bis zu über 300 Jahre je nach Schreibvorgängen habe ich dir schon in einem vorigen Post gegeben: https://www.compuram.de/blog/die-lebens ... gKz7PD_BwE

Wiederholung: Man kann natürlich dauerhaft Streams abspeichern! Sollte also ein Stream anstelle von Blu rays etc erscheinen ist dies auch dauerhaft abspeicherbar! Wieso denkt ihr eigentlich hier alle immer,das man einen Stream nur 1x gucken kann? Entweder per Kauf oder notfalls eben per Streamripping. Auch dazu habe ich im vorigen Post bereits einen Link gegeben.
Richtig ist hingegen, das Blu Rays ein gerade aussterbendes Medium ist, und deswegen mittel und langfristig eben ein Umstieg auf Streaming oder etwas dazwischen erfolgen muss. Ist halt so!

Ich muss dir nichts beweisen: Da DU hier die Person bist die das infrage stellt, liegt die Beweislast eher bei dir und da ist auch noch nichts ausser deinem Wickipedia Link gekommen, der aber zu deinen Ungunsten genau das Gegenteil aussagt.Du könntest also ebenso gut deine aberwitzige These, das es vor 2008 keine 1000GB Platten gab beweisen. Hast du aber auch noch nicht gemacht! Kannst du ja auch nicht, da es schlicht falsch ist! Die Rechnung davon habe ich halt nicht mehr:
Aber ich nenne dir gerne den Typ: Extern, 3,5 inch Marke CnMemory/Airy -Sata, 1000 GB (=1TB)
Last edited by sagelsang on Thu 19. Mar 2020, 15:09, edited 1 time in total.

sagelsang
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 198
Joined: Fri 17. Jan 2020, 18:13
Gender:
Germany

Re: Blu Ray

Post by sagelsang »

Petercriss1977 wrote:
Thu 19. Mar 2020, 12:55
Es ging darum das Kein DVD Bluray mehr von dem letzte Konzert geben sollte weil veraltet und dann hättest Du und wir auch ein Problem um an dieses Konzert Dauerhaft zu kommen JEDERZEIT siehe ÜBERLASTUNG Server von Neflix Prime etc
Nein ich hätte kein Problem damit, da ich mir das Konzert dann downloaden oder aufnehmen würde.
Die derzeite Auslastung der entsprechen Streamingdienste ist nur der aktuellen Überlastungs Situation geschuldet und hat doch nun so was von gar nix mit dem Thema zu tun. In Normalzuständen läuft dann alles wieder!

Petercriss1977
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1407
Joined: Sun 12. Jul 2009, 14:29
Location: Neuss
Age: 52
Gender:
Germany

Re: Blu Ray

Post by Petercriss1977 »

Also die erste Festplatte mit 1 Terrabyte gab's 2008 von Hitachi

Deine cnmemory Airy ist ein externe Festplatte die noch viel später ein Terrabyte erreichten


Ein Link

https://www.mactechnews.de/news/article ... 56553.html


Komm jetzt nicht wieder mit Haarapalterei in der Wortwahl

Dann guck selbst bei Wikipedia etc

Und bei deinem Gebrauch wie du ihn beschilderst dürften deine Festplatten höchstens 10 Jahre wenn überhaupt alt werden

Da aber HEUTE alles auf Verschleiß aus ist dürfte eine externe Festplatte mit täglichen Gebrauch bestimmt nicht 10 Jahre erreichen

sagelsang
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 198
Joined: Fri 17. Jan 2020, 18:13
Gender:
Germany

Re: Blu Ray

Post by sagelsang »

Ja mag sein, das Hitachi ab 2008 mehr als 1TB auf den Markt gebracht hat. Zitat aus deinem Link: "Die erste Festplatte mit mehr als einem TB veröffentlichte Hitachi 2007" Ich weiß persönlich nicht, wann Hitachi die ersten 1,5 oder 2 TB Scheiben rausbrachte.Aber dein Link bestätigt mich ja abermals, das es schon vor 2008 1000 GB gab.

"Deine cnmemory Airy ist ein externe Festplatte die noch viel später ein Terrabyte erreichten "


Nanu? Woher hast du jetzt diese Info? Irritiert mich weil: Woher weißt du, welche Platte in meiner cnMemory genau verbaut ist?
Nutzt du auch einen Computer oder Laptop? (ist ja auch eine HDD drin) oder externe Scheiben? Ich frage nur, weil mich gerade dein Fachwissen über die in der cnMemory verbauten Hdds überrascht.Immerhin waren und sind das ja von hochwertigen BDs bis hin zu billigen China no name Platten die ganze Bandbreite! Worin genau liegt dein Problem, das ich vor 18 Jahren eine noch funktionsfähige 1000 GB Festplatte benannten Typs gekauft habe??????????????????????????

Komm jetzt nicht wieder mit Haarapalterei in der Wortwahl: ich sehe keinerlei Haarspalterei in meiner Schreibform. Falls dir bestimmte Wörter nicht geläufig sind: Googlen!

Dann guck selbst bei Wikipedia etc: ich bin all deinen angefügten Links gefolgt, alle wiedersprechen jedoch leider deinen Behauptungen. Also bitte in Zukunft nur Links, die deine Behauptungen auch stützen!

Und bevor es echt ein Thema für den Diskussionen Thread wird: Warum reitest du auf dieser von dir völlig falsch definierten Halbarkeits und Markteinführungs Nummer herum? Dürfen wir zum Thema Blu Ray vs Streaming zurück kommen?

By the Way: Für den Rest der Leser hoffe ich, das es zumindest weiterhin unterhaltsam ist! Sorry das ich vielleicht nerve, aber ich will das jetzt genau wissen! Ich weis ja letztzendlich wie lange meine HDDS schon in Betrieb sind. Vielleicht gibt es ja hier auch einen weiterführenden Experten, der mal zusätzlich verifizieren kann, seit wann es 1000 GB Volumen gibt.
Obwohl : Corona sorgt gerade dafür, das ich hier gerade viel Zeit habe...von mir aus also kann die Nummer hier weiter gehen! Irgendwann lässt sich sicher nachweislich klären, wie lange es schon 1TB Kapaziäten gibt.

User avatar
Rocket Twix
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1658
Joined: Sat 16. Oct 2010, 10:41
Age: 46
Gender:
Germany

Re: Blu Ray

Post by Rocket Twix »

The forum member formerly known as ROCKETRIDER73 with nearly 3000 spacy posts (mostly in the Ace Frehley thread) since the year 2005 wants to thank the Cheffe for deleting his account without even knowing what he´s doing! But who cares? "Rider" heisst jetzt Twix, sonst ändert sich nix!

sagelsang
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 198
Joined: Fri 17. Jan 2020, 18:13
Gender:
Germany

Re: Blu Ray

Post by sagelsang »

Ja und? Ist doch logisch bei der derzeitigen Übberlastung der Netze. Ist halt nicht der Normalfall. Hat aber auch aktuell keinen Einfluss auf das Filme schauen,auch qualitativ nicht. Wir haben die letzten Tage auch extrem gestreamt, weil im TV ist ja nur Cornona und Unterhaltungsunfug ist: Läuft alles nach wie vor prima und störungsfrei! Und wenn dann doch nicht mal: Die private Sammlung ist ja jederzeit unabhänig von Netzüberlastungen und auch, unabhängig ob auf klassischen Medien oder übers Heimnetzwerk verfügbar! Und offline streamen kann man ja eh immer!

Post Reply