KISS Tournee 2020 - Deutschland

Image
Hast Du Neuigkeiten über Kiss erfahren? Hast Du interessante Links im Internet gefunden? Dann kannst Du es hier im Forum anderen Leuten mitteilen. Nicht nur lesen, sondern sein Wissen auch mit anderen teilen. Das ist der Sinn des Forums! Hier kannst Du natürlich auch mit anderen Leuten über Kiss diskutieren.

Moderators: Legions, Man of 1000, speedy64, Partyman, Moderatoren

Petercriss1977
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1411
Joined: Sun 12. Jul 2009, 14:29
Location: Neuss
Age: 53
Gender:
Germany

Re: KISS Tournee 2020 - Deutschland

Post by Petercriss1977 »

Boäh da haben ja die "BEIDEN " richtigen sich nicht wie üblich zurückhalten können und wie immer tolle Beiträge zum Thema geliefert

Wie vermutet und IMMER

Nein ich sehe das anders und ICH schreibe hier zum Thema

Ich finde langsam aber sicher sollte der KISSTOURVERANSTALTER Tacheles machen

Entweder ernsthaft mit KISS einen Ersatztermin mit den identischen Veranstaltungorten für 2021bekangeben

Oder Geld zurück

Denn die Gutscheinreglung ist illegal und wurde schon von der europäischen Union VERNÜNFTIGER WEISE ABGELEHNT

Also ich möchte bis spätestens 14.6 definitiv wissen KONZERT IST ABGESAGT OFFIZIELL

Ist doch unglaublich

Jeder weiß es aber die verkaufen noch so als wenn nichts wäre bzw werben mit demn 14.62020 Dortmund noch

Offiziell absagen und Ersatztermin bis zum Tag des ursprünglichen Konzert oder Geld zurück

Weiß nicht was daran so schwer ist bzw warum sich hier ein paar so für diesen Veranstalter einsetzen und so tun als wären paar Hundert Euro NICHTS

Selbst die knapp hundert Euro für ein Ticket sind viel Geld

Möchte die beiden Vorredner mal im Supermarkt sehen wenn die mit einen 200 Euroschein einen Betrag von 50 € bezahlen aber nur 50€ zurückbekommen als wenn die dann sagen ok stimmt so oder die Kassiererin sagt hab kein Wechselgeld gib ihnen einen 100 € Gutschein von uns und discimus und joly.... sagen dann na klar kein Problem habs ja

Diese ganze Aussetzen und Zurückhalten unser Gelder ist nicht im Ordnung null Informationen seit Wochen

Ich finde das schon unverschämt

Bei Amazon könnte ich bei nicht Erhalt meiner Ware mein Geld zurückbekommen ohne Probleme und hier hören wir NICHTS und können nichts machen


Weiß nicht was man da noch sich schönreden kann

discimus69
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 207
Joined: Wed 15. May 2013, 17:10
Age: 51
Germany

Re: KISS Tournee 2020 - Deutschland

Post by discimus69 »

Petercriss1977 wrote:
Thu 7. May 2020, 20:28
Boäh da haben ja die "BEIDEN " richtigen sich nicht wie üblich zurückhalten können und wie immer tolle Beiträge zum Thema geliefert

Wie vermutet und IMMER

Nein ich sehe das anders und ICH schreibe hier zum Thema

Ich finde langsam aber sicher sollte der KISSTOURVERANSTALTER Tacheles machen

Entweder ernsthaft mit KISS einen Ersatztermin mit den identischen Veranstaltungorten für 2021bekangeben

Oder Geld zurück

Denn die Gutscheinreglung ist illegal und wurde schon von der europäischen Union VERNÜNFTIGER WEISE ABGELEHNT

Also ich möchte bis spätestens 14.6 definitiv wissen KONZERT IST ABGESAGT OFFIZIELL

Ist doch unglaublich

Jeder weiß es aber die verkaufen noch so als wenn nichts wäre bzw werben mit demn 14.62020 Dortmund noch

Offiziell absagen und Ersatztermin bis zum Tag des ursprünglichen Konzert oder Geld zurück

Weiß nicht was daran so schwer ist bzw warum sich hier ein paar so für diesen Veranstalter einsetzen und so tun als wären paar Hundert Euro NICHTS

Selbst die knapp hundert Euro für ein Ticket sind viel Geld

Möchte die beiden Vorredner mal im Supermarkt sehen wenn die mit einen 200 Euroschein einen Betrag von 50 € bezahlen aber nur 50€ zurückbekommen als wenn die dann sagen ok stimmt so oder die Kassiererin sagt hab kein Wechselgeld gib ihnen einen 100 € Gutschein von uns und discimus und joly.... sagen dann na klar kein Problem habs ja

Diese ganze Aussetzen und Zurückhalten unser Gelder ist nicht im Ordnung null Informationen seit Wochen

Ich finde das schon unverschämt

Bei Amazon könnte ich bei nicht Erhalt meiner Ware mein Geld zurückbekommen ohne Probleme und hier hören wir NICHTS und können nichts machen


Weiß nicht was man da noch sich schönreden kann
Heute scheint wieder einer dieser Aggressionstage zu sein. Man muss nachsichtig sein.

Petercriss1977
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1411
Joined: Sun 12. Jul 2009, 14:29
Location: Neuss
Age: 53
Gender:
Germany

Re: KISS Tournee 2020 - Deutschland

Post by Petercriss1977 »

Was du immer mit aggressiv hast

Aber selbst aggressiv am dissen

Ich finde halt diese Hinhaltetaktik des Veranstalters zum :kotz:

Und das man null Informationen bekommt wie es weitergehen soll wo theoretisch in einen Monat schon Tourstart gewesen wäre dieser Veranstalter aber noch immer so tut als würden die Konzerte stattfinden

User avatar
joyfullermike
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 269
Joined: Tue 13. Dec 2005, 01:57
Location: nuertingen
Age: 51
Gender:
Germany

Re: KISS Tournee 2020 - Deutschland

Post by joyfullermike »

PC77 :explode: :
DU hast einfach zu viel Zeit und solltest es zur Abwechslung mal mit „nützlicher Beschäftigung“ versuchen - mit Arbeit zum Beispiel :bitte:
THIS IS MY MUSIC, IT MAKES ME PROUD!!!
[img]http://kissforum.de/phpbb2/userpix/3957_Mit_Florian_Hedwig_1.jpg[/img]

discimus69
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 207
Joined: Wed 15. May 2013, 17:10
Age: 51
Germany

Re: KISS Tournee 2020 - Deutschland

Post by discimus69 »

joyfullermike wrote:
Thu 7. May 2020, 22:39
PC77 :explode: :
DU hast einfach zu viel Zeit und solltest es zur Abwechslung mal mit „nützlicher Beschäftigung“ versuchen - mit Arbeit zum Beispiel :bitte:
Hundertprozent Zustimmung, er sollte seine Energie mal für etwas Sinnvolles verwenden, anstatt immer nur für seine Aggression. :wave: :wave: :wave: :wave: :OK: :OK: :OK: :OK: :OK: :OK: :OK: :OK:

User avatar
Rocket Twix
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1661
Joined: Sat 16. Oct 2010, 10:41
Age: 47
Gender:
Germany

Re: KISS Tournee 2020 - Deutschland

Post by Rocket Twix »

Cheffe wrote:
Thu 9. Apr 2020, 13:01
Eine Absage seitens des Veranstalters wird es ganz sicher NICHT geben, und zwar aus versicherungstechnischen Gründen.
Der Veranstalter wartet ab, bis die Behörde die Konzerte verbieten, dann sind sie nämlich versichert und erhalten wahrscheinlich von deren Versicherungen Schadenersatz.
Wenn sie es selber absagen, bekommen sie nichts ersetzt.

Die Konzerte werfen aber sicher nicht abgesagt, sondern nur verschoben.
Das werden aber nicht nur Kiss machen, sondern auch ganz viele andere Bands und Veranstaltungen. Es ist also schwer, eine neue Tour gebucht zu bekommen, denn wenn ganz viele zur gleichen Zeit die Hallen buchen wollen geht sich das nicht aus...

Also einfach abwarten, irgednwann wird es eine offizielle Nachricht über neue Tourdaten geben, ich schätze mal für nächstes Jahr.

Sollten die Konzerte ABGESAGT werden, so hat die deutsche Bundesreigierung ein neues Gesetz beschlossen. Dieses besagt, dess der Veranstalter das Geld nicht zurückzahlen muss, sondern Gutscheine stattdessen herausgeben kann.
Dann könnte ihr Euch stattdessen Helene Fischer ansehen :haha:
:genetongue:
The forum member formerly known as ROCKETRIDER73 with nearly 3000 spacy posts (mostly in the Ace Frehley thread) since the year 2005 wants to thank the Cheffe for deleting his account without even knowing what he´s doing! But who cares? "Rider" heisst jetzt Twix, sonst ändert sich nix!

Petercriss1977
GOLD USER
GOLD USER
Posts: 1411
Joined: Sun 12. Jul 2009, 14:29
Location: Neuss
Age: 53
Gender:
Germany

Re: KISS Tournee 2020 - Deutschland

Post by Petercriss1977 »

Wie schon geschrieben

Gutscheinregelung gekippt für Flugreisen etc wie von der Regierung geplant

https://www.tagesschau.de/inland/flugga ... t-101.html

Denke das dies auch für Konzerte nicht haltbar ist

coolgin
SILVER USER
SILVER USER
Posts: 209
Joined: Wed 4. Jun 2008, 16:43
Location: Bovenden
Age: 49
Gender:
Germany

Re: KISS Tournee 2020 - Deutschland

Post by coolgin »

discimus69 wrote:
Fri 8. May 2020, 06:45
joyfullermike wrote:
Thu 7. May 2020, 22:39
PC77 :explode: :
DU hast einfach zu viel Zeit und solltest es zur Abwechslung mal mit „nützlicher Beschäftigung“ versuchen - mit Arbeit zum Beispiel :bitte:
Hundertprozent Zustimmung, er sollte seine Energie mal für etwas Sinnvolles verwenden, anstatt immer nur für seine Aggression. :wave: :wave: :wave: :wave: :OK: :OK: :OK: :OK: :OK: :OK: :OK: :OK:
Mann-O-Mann, hört denn das nie auf? Eure "Diskussionen" sind ja fast noch abstoßender, als das tägliche Trump-Bashing unserer Staatsmedien. Ursache und Wirkung haben längst ausgedient, Trump hat Corona in die Welt setzen lassen, um die Weltwirtschaft zu schwächen, keine Silbe der Kritik an China, als den wahren Urheber und Profiteur der Krise, noch schlimmer ist aber, dass die verblödete breite Masse wirklich jeden Unsinn glaubt, der von Kleber, Lanz & Co. abgesondert wird. :kotz:

Hier gilt, das @PeterCriss1977 DER Oberschurke ist, weil er ein "Geschäftsmodell" kritisiert, das für nicht erbrachte Leistungen, wertlose Gutscheine, statt Rückerstattungen vorsieht, Zustimmung des Gesetzgebers inklusive…diese Form von staatlich organisierter Kriminalität kannten wir bislang nur unter dem Namen Mafia oder Cosa Nostra, nun hat sich auch Eventim dazugesellt. :explode:

Da ich den meisten Urhebern des @PeterCriss1977-Bashings durchaus zutraue, zwischen Ursache und Wirkung unterscheiden zu können, bleibt m. E. nur noch die Geilheit darauf, einen Menschen, anonym und ohne Sanktionen befürchten zu müssen, fertig machen zu können, die "besseren" Menschen des Forums zeigen jeden Tag ihr wahres Gesicht und bemerken es nicht mal… :no:

User avatar
Cheffe
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Posts: 9026
Joined: Mon 31. May 2004, 11:59
Location: Wien
Age: 51
Gender:
Contact:
Austria

Re: KISS Tournee 2020 - Deutschland

Post by Cheffe »

wozu gibt es den Diskussionsthread?
Da ich Beiträge leider nicht verschieben kann, werde ich künfig ALLE Beiträge, die nicht konstruktiv zum Thema passen ausnahmslos löschen.
der admin & die moderatoren
- dafür stehen wir
- um euch überblick zu verschaffen
- um euch zu dienen
- infos zum board/boardregeln
- und ein offenes ohr haben wir auch, wenns vertraulich sein soll
Image Image

Dubbeglas
NEWBIE
NEWBIE
Posts: 9
Joined: Tue 9. May 2017, 13:45
Germany

Re: KISS Tournee 2020 - Deutschland

Post by Dubbeglas »

Petercriss1977 wrote:
Thu 7. May 2020, 16:45
Dubbeglas wrote:
Thu 7. May 2020, 15:56
Doc McGhee hat doch gesagt, das man für Anfang 2021 Termine sucht, an denen man die Konzerte nachholen kann. wenn man jetzt anfängt alles zurück zu erstatten, dann muss man den ganzen Vorverkauf von vorne starten. Da kann ich es verstehen, das man erst nach Ausweichterminen sucht.

Etwas mehr Transparenz und information wäre aber tatsächlich schön. Ich denke aber auch, das die derzeit genügend zu tun haben.
Viel zu tun

Naja eher wenig

Da neue Konzerte nicht so demassen Schlange stehen wie es normal wäre

Also könnten die sich schon mal voll darauf konzentrieren

Zeit haben Sie ja jetzt da sie sich um keine aktuellen kümmern müssen

Ausserdem glaube ich kaum das Sie in den gleichen Location wieder spielen werden

Somit müsste eh alles wieder auf Null

Also eine klare Absage wäre mehr als fällig

Rechtlich was viele als Vorwand schoben ist ja nun schon lange geklärt vor dem 31.8 wird das definitiv nichts ehr eher erst nächstes JAHR

Also reines Hinhalten um unser Geld zu behalten

Man sieht doch das es auch FAIR UND KUNDENFREUNDLICH bzw. FANfreundlich ohne Probleme beim Udo geht trotz neuer Tour nächstes Jahr

Bei uns ist ja noch nicht einmal geklärt ob Kiss überhaupt nächstes Jahr kommen

Gibt ja NICHTS was von Kiss kommt

Ausser belangloses Geschwafel
Dir ist schon klar, das es nicht nur KISS, Helene Fischer und Rammstein gibt? Hast du mal gesehen, was Eventim für Tickets verkauft?

Die dürfen sich da um JEDES Konzert kümmern.

Und wenn die jetzt sofort jedem Käufer die Tickets erstatten dürfen, dann ist Eventim Geschichte. Du magst vielleicht denken, das die auf einem Berg Geld sitzen, weil die doch so viele Karten verkauft haben. Aber das Geschäft läuft anders.

Wenn du von anderen also ein faires und (kundenfreundliches) vorgehen forderst, dann muss man auch fragen dürfen, wo denn bei dir das faire und freundliche Vorgehen ist?

Du lebst in einer wirklich eingeschränkten und sehr wütenden Welt. Es tut weh zu sehen, wie du dich selber quälst, vernutlich in dem Glauben, es ginge dir dann besser. Ich kann dir nur noch einmal raten: Such dir professionelle Hilfe.

Post Reply